Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
Große Auswahl hochwertiger Pferde-Bücher für Groß & Klein
Persönliche Beratung: 0341 / 65 22 95 20
Versandkostenfrei in D ab 10,-€

Startseite > Sach- & Fachbücher > Fachbuch > klassische Reitkunst
< klassische Reitkunst
  • Die Reitkunst in ihrer Anwendung auf Campagne-, Militär- und Schulreiterei
 
  • Die Reitkunst in ihrer Anwendung auf Campagne-, Militär- und Schulreiterei

Die Reitkunst in ihrer Anwendung auf Campagne-, Militär- und Schulreiterei

29,80 €

ehem. UVP: 0,- €

UVP: 0,- €

inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland

ooooo (0)

Artikelnummer: ISBN 978-3-487-08269-1

Versandkostenfrei!

  • Versandfertig in 2 Wochen
  •   Versandkostenfrei ab 10,- EURO

Autor:

Adolf Kästner

Verlag:

Georg Olms Verlag

Titel/Artikel:

Die Reitkunst in ihrer Anwendung auf Campagne-, Militär- und Schulreiterei

ISBN:

978-3-487-08269-1

Abbildungen:

71 Abb. und 2 Falttafeln

Ausstattung:

gebunden

Umfang:

270 Seiten

Erscheinungsdatum:

3. verm. und verb. Aufl. Leipzig 1876. Reprint: Hildesheim 1985


Ein grundehrlicher Text mit allen wesentlichen und oft unbekannten Erfahrungsschätzen praktischen Reitens der Campagneschule.

  • Autor: Adolf Kästner
  • Verlag: Georg Olms Verlag
  • Titel: Die Reitkunst in ihrer Anwendung auf Campagne-, Militär- und Schulreiterei
  • Abbildungen: 71 Abb. und 2 Falttafeln
  • ISBN: 978-3-487-08269-1
  • Ausstattung: gebunden
  • Einband: gebundene Ausgabe
  • Umfang: 270 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 3. verm. und verb. Aufl. Leipzig 1876. Reprint: Hildesheim 1985

Mehr Informationen zum Artikel anfordern
Rückruf anfordern
Allgemeine Hinweise zur Bestellung
  • Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 2,- € bis zu einem Bestellwert von 10,- €. Bestellungen ab 10,- € werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.
  • Die Nachnahmegebühr beträgt 10,- €.
Weitere Informationen zu den Lieferbedingungen >