Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter
Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter
 

Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter

Artikelnummer: ISBN 978-3-487-08483-1

Preis: 12,80 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)
Versandfertig in 2 Wochen

Menge: 

Details zu Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter

Autor:

Kurt Albrecht

Verlag:

Georg Olms Verlag

Titel/Artikel:

Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter
Reihe:DOCUMENTA HIPPOLOGICA

ISBN:

978-3-487-08483-1

Auflage:

Nachdr. d. Ausg. Zürich 1989. 2009.

Ausstattung:

Broschur

Umfang:

100 Seiten


Ein Standardwerk der Reitliteratur von einem Meister der modernen Reitkunst, der darüber hinaus dank seiner überdurchschnittlichen Sprachfertigkeit seine Themen einleuchtend zu formulieren wusste.

Dieses hervorragende Handbuch legt sowohl für den Reiter als auch für den Turnierrichter die Kriterien der einzelnen Ausbildungsstufen sowie die zentralen Begriffe der Dressur dar.
Der Richter, so Albrecht, soll ein verständnisvoller, kompetenter Berater sein, der dem Reiter hilft, die richterliche Kritik zu verstehen und konstruktiv auszuwerten. Dazu muss er der Reitwissenschaft „mit Haut und Haaren verfallen sein“. Mit dem Reiter schreitet Abrecht die grundlegenden Etappen auf dem Weg der Ausbildung ab und setzt ihm Ziele, welche die Meilensteine auf dem Weg zum Reiten in Harmonie und damit zum Turniererfolg darstellen.

Dieser Klassiker der Reitliteratur ist eine kleine, aber gehaltvolle Kostbarkeit für alle Reiter und Pferdefreunde.

Brigadier Prof. Kurt Albrecht (1920-2005) war von 1974-1985 Leiter der Spanischen Hofreitschule in Wien, in die er 1965 eintrat.

Zusammengekauft mit
Mit Pferden spielen

Mit Pferden spielen

Preis: 10,95 EURO  (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)

Allgemeine Hinweise zur Bestellung
  • Die Versandkosten betragen 2,- EURO bis zu einem Bestellwert von 10,- EURO. Bestellungen über 10,- EURO werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert.
  • Die Nachnahmegebühr beträgt 10,- EURO.
Weitere Informationen zu den Lieferbedingungen

Kundenbewertungen für Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter:

Keine Bewertung vorhanden für Dressurlehre für Reiter und Turnierrichter!

Artikel aus klassische Reitkunst:


Für Sie eine Pferdelänge voraus - jetzt auch im Stall erreichbar. Besuchen Sie uns mit Ihren Smartphone schon heute. Entspannt einkaufen überall, wann und wie Sie wollen.

Unser Service
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 10 Euro Bestellwert
  • Versand innerhalb von 2 Wochen
  • Anfragen per E-Mail werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet
  • Kauf auf Rechnung über paymorrow
  • Kauf auf Rechnung über paymorrow
wird oft zusammen gekauft mit
Mit Pferden spielen
Ein kompaktes Praxisbuch über Spiel und Spaß für Pferd und Mensch. Dieses Buch bietet einen Ideenfundus, der von kreativen Lernspielen über kleine Zirkustricks bis hin zu Geschicklichkeitsübungen auf dem „Schwebebalken“ reicht und auch dank der ansprechenden Fotos zum Ausprobieren einlädt.
10,95 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)
Unsere Topseller
Renaissancereiten nach Antoine de Pluvinel Renaissancereiten nach Antoine de Pluvinel
Bent Branderup und Eberhard Kern ist es in diesem Buch gelungen, die Reitkunst des Antoine de Pluvinel neu zu beleben. Anhand von Texterklärungen und vielen anschaulichen Fotos wird dem heutigen Leser die Reitkunst der Ritter und Könige verständlich nahegebracht. Folgen Sie also dem jungen König auf seinem Weg zur Reitkunst.
29,90 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)
Schulpferd und Gebrauchspferd Schulpferd und Gebrauchspferd
Die zwei Lehren Bauchers, praktisch erklärt von seinen Schülern! Diese drei klassischen Schriften von Faverot de Kerbrech, Rul und Boisgilbert (die letzteren in deutscher Erstübersetzung) erscheinen hier erstmals in einem Band vereint. Reiten in Légèreté kommt allen Pferden zugute – vom klassischen Schulpferd bis zum Freizeitpferd. Ein unverzichtbares Grundlagenwerk, das den Weg zum feinen Reiten Schritt für Schritt genau erklärt.
49,90 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)
Hohe Schule mit der Doppellonge Hohe Schule mit der Doppellonge
Das Standardwerk in überarbeiteter Fassung - jetzt wieder lieferbar! Ein elementares Buch zur Doppellongenarbeit, einer der vielseitigsten Ausbildungsmethoden überhaupt.
29,90 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)
Barockes Reiten Barockes Reiten
Die Lehren des klassischen Reitmeisters Francois Robichon de la Gueriniere (1688-1751) sind aktuell wie nie zuvor. Die Barockpferderassen - Andalusier, Lippizaner, Friesen, Knabbstrupper und ihre Verwandten - erleben eine Renaissance, und mit ihnen kommt das Interesse an der klassischen Reitkunst - oder andersherum.
19,90 EURO
(inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten)